I LOVE IT!!!

16Nov2012

Aaaalso,

ich bin jetzt seid fast drei Monaten hier, und ich will wirklich nicht mehr weg! Heute beim Lunch (ich weiß nicht wie wir darauf kamen) haben wir über Deutschland und so weiter geredet, und dann kamen wir halt darauf, dass bald Dezember ist und dass das alles so schnell vorbei geht... und ich hätte fast geheult :D

Aber mal so zum allgemeinen Life hier.. meine Noten, sogar in Bio sind zwischen 1+ und 2- (Boom!!), ich habe 4 mal die Woche Eiskunstlauf und ich werde so langsam richtig gut, nach nur 2 Wochen :p, Montag sind Cheerleading try-outs und ich hoffe SO sehr, dass ich ins Team komme... Ich WILL das so sehr!! :o :D

Ich komme super mit meiner Gastfamillie zurecht und ich LIEBE meine amerikanischen Freunde, wir haben einfach so viel Spaß!

Letztens war ich mit Libbi bei Max and Ermas, genau genommen letzten Freitag. Nächsten Mittwoch haben wir wegen Thanksgiving early release und Libbis SCHWULER (Waaah, sooo cool!!) Bruder kommt "in town" um ihre total blonden Haare braun zu färben und den Spliss rauszuschneiden, und Libbi und ich wollten schon voll lange meine Haare färben (ein schönes Rot-braun) und dann hat sie ihn gefragt ob er das machen kann und er hat ja gesagt :D

Also kriege ich am Mittwoch meine Haare von Libbis SCHWULEM (Y) Bruder geschnitten und gefärbt! *freu*

Ich war am 2. November beim Halloween dance mit Libbi und Rachel, wir haben uns bei Rachel fertig gemacht und sind dann zusammen zum Dance gefahren. 

Das fertig machen hat total viel Spaß gemacht, aber der Dance war ein wenig.. merkwürdig...

 

Nächste Woche ist dann Thanksgiving und ich bin sooo excited :D und Libbis Mum hat gesagt, dass ich wenn ich nichts vorhabe Thanks giving gerne zu denen kommen kann, ist das nicht süüüß?? 

Aber ich glaube ich bleibe bei Sheryl, und wir fahren dann zu ihren Eltern und die Familie kommt :)

 

Joah, das wars dann mal für gerade :D

 

Tschöchen! 

Seid langem mal wieder was neues...

11Okt2012

Hallöchen!

 

Es tut mir total leid, dass ich so wenig blogge aber ich hab hier echt nur ganz wenig Zeit weil wir immer unterwegs sind und das ist total cool :D

Mal sehen was ich euch so mitteilen kann... Lassen wir mal die chronologische Reihenfolge außeracht und gehen einfach mit meinem Gedächniss.

Letztes Wochenende waren wir in der Mall of America in Minneapolis, hier direkt mal ein paar Bilder:

Welcome to Minnesota nickelodeon universe in der Mall of America build a bear Rainforest cafe 1 Rainforest cafe 2 Rainforest cafe 3 Vikings-Cupcakes mein Vikings-build-a-bear-cheerleader mit seinem Pawsport mein bear und mein vikingspillow Im Vikingsstadion South dakota

Wir sind Samstags morgens um 6 uhr losgefahren richtung Minneapolis, dann gegen 2 oder 3 uhr am nachmittag sind wir angekommen und in die Mall gegangen. Gott!! Ich habe sooo viel gekauft, aber ich bereue zum Glück keinen einzigen Kauf :D

zum Abendessen waren wir im Rainforest Cafe, das ist total cool, man fühlt sich wie in einem echten regenwald (naja so halb zumindest) weil es hin und wieder Gewitter(geräusche) gibt und alles bis ins kleinste Detail Regenwaldig gestaltet ist. Und das essen ist auch genial!

Abends haben wir dann in einem echten amerikanischen Hotel übernachtet so wie man sich das vorstellt und in Filmen sieht, das war echt cool, und am nächsten Tag, nachdem wir Halloween Kostüme gekauft haben, sind wir dann zum Vikings game gegangen.

Mein Halloween Kostüm :D Ich bin ein Pirat

es wäre ja grundsätzlich total cool gewesen, wenn ich etwas von dem Spiel verstanden hätte. :D Weil High school Football und Professional Football sind wie Mond und Erde! Beim high school football weiß ich meistens genau was passiert, aber beim professional football hatte ich echt keinen Plan... 

Am abend hat mir mein hostdad dann aber erklärt was die da eigentlich gemacht haben, jetzt habe ich zumindestens eine grobe Ahnung. :D

Am Montag morgen sind wir dann nach hause gefahren.

Falls ihr euch wundert: wir hatten ein 4 Tage Wochenende, also Freitag und Montag frei, deswegen konnten wir so lange bleiben :D

Ach und mein deutsch fängt an schlecht zu werden :D wenn ich mit meinen Leuten zuhause skypen fallen hier und da die ersten Englischen Wörter wenn ich sie eigentlich auf Deutsch sagen will und wenn mich Leute in der schule fragen "was heißt das und das auf Deutsch" dann hören die Wörter sich an als hätte ich einen amerikanischen Akzent und absolut nicht Deutsch. Aber deutsch schreiben klappt noch :D

Sooo das wars aber auch wieder weil ich will mein tolles Auslandsjahr ja nicht am PC verbringen sondern dinge erleben um sie dann hier mit euch zu teilen :D

 

viele Grüße,

Kathi

Läuft! :D

17Sept2012

Hallöchen!

Ich weiß ja nicht wer das hier so liest aber ich wollte nur mal mitteilen wie gut es mir mittlerweile geht.:) 

Anfangs hatte ich ein paar Probleme mit meiner Behinderten Gastschwester, aber jetzt hab ich super viel Spaß und will echt nicht mehr weg! :D 

Hier mal ein paar Bilder: Mein Pferd (Derby) Schulpulli und mein neues Kleid :) Muss man dazu was sagen? :D Cady Cady 2 In diesem Pick up will man mir fahren beibringen :D

 

Ja! Das beschreibt es ganz gut oder? :D

State fair

04Sept2012

Ich war dieses (lange) Wochende auf dem State fair von South dakota. Das ist wie ein riesen Jahrmarkt nur, dass die da auch Tiere ausstellen und Konzerte und shows haben und sowas.

Meine Gastfamilie ist schon am Mittwoch dahin gefahren, ich bin aber noch in der Schule geblieben weil ich sonst noch größere Lücken hätte als eh schon ;) 

Ich wohnte während dessen bei Freunden von Sheryl und hatte echt ne super tolle Zeit da. 

Am Freitag nach der Schule hat Sheryl mich dann abgeholt und wir sind zum State fair gefahren. 

Wir haben da in einem Camper gewohnt. Das war VOLL cool! Ich hab noch nie in einem Camper gewohnt! Der Camper war jetzt nicht so Amerikanisch XXL aber trotzdem doch ganz groß.

ABER auf dem State fair war eine Camper Ausstellung und da war auch der Camper den Sheryl und Allan demnächst (vielleicht sogar schon in einer Woche :D) kaufen wollen. WOW der war riesig!! Der hatte an der Seite so eine "slide" das konnte man rein und rausfahren, da waren paar Sitzecken und so drin. Nur wenn das reingefahren ist passt man auf eine Straße :D

Da konnte man richtig drin rumrennen so groß war der!! Voll Bäms :D

Und Letita hat ihre Ziegen und ihre Stiere ausgestellt (Die Stiere haben nur noch weniger als ne Woche bis es zum Schlachter geht :o Dann esse ich vielleicht ein Steak mit dem ich vor ner Woche noch gekuschelt hab :oo) Ich glaube sie hat auch so eine Lila schleife gewonnen was sehr gut ist... 

Heute ist ja Montag, und dieser Montag heißt Labor day und ist wie Sheryl sagt, einfach eine Ausrede um mal einen Tag frei zu haben :D

Ach und ich werde mir hier dringend Cowboy stiefel zulegen müssen, weil 1. rennt jeder damit rum und 2. man die bei der ganzen Kuhkacka in die ich schon getreten bin echt braucht :D

Und ich habe mir von dem Geld was ich eigentlich für New York zum Shoppen bekommen habe schon ein hübsches Country kleid gekauft. (Für 50$!! Man gönnt sich ja sonst nix :p) Das ist Schulterfrei ist so walla walla (Mama weiß denke ich was ich meine :D) ist weiß und hat ganz viele kleine blumen drauf so das es eigentlich aussieht wie grün rot/ rose und einen Kunstleder gürtel der nur vorne an der Schnalle kunstleder ist und der rest ist wie gehäckelt... ich werde mal ein bild machen :D

jap, und der Rest vom Geld geht dann für die Boots drauf ;)

Ach Papi? Was hälst du von einem Cowboy hut (Ein echter :p) Als Weihnachtsgeschenk?? :) 

Ich hoffe ihr habt Spaß im langeweiligen Germany, ich hab auf jeden Fall Spaß im Spannenden Amerika :D 

... auch wenn ich manchmal ein bisschen Homesick bin...

 

Naja, ich vermisse euch alle :*

Grüßchen,

Kathi

Erste Woche Amerika :D

30Aug2012

Hallöchen!! :)

 

Ich bin jetzt eine Woche hier und nach dem ersten Heimweh fühle ich mich hier richtig, richtig wohl :) 

Ich komme gut mit meiner Gastschwester klar nachdem ich in etwas rausgefunden hab was sie versteht  und was nicht (wegen ihrer Behinderung) und sie ist richtig gut in Gefühlen wenn ihr wisst was ich meine... Sie spürt wenn's mir nicht gut geht und klopft mir auf die Schulter oder so :) Das Ist sehr schön :)

 

Ich war auch schon in der Schule, heute war der dritte Tag. Die Schule ist cool aber Freunde hab ich noch keine... aber ich denke das wird :) 

Ich übernachte von heute bis Freitag bei Freunden von meiner Hostmum, Sheryl, weil die mit Letitia zu dem South dakota Statefair fahren, und ich so noch was in die Schule gehen kann :) und ich denke, dass ich durch sie vielleicht auch ein paar Freunde finde.

Ich hab noch nichts geschrieben weil ich echt null Zeit hier habe :D ich gehe bis 3 in die Schule, dann fahren wir zu Sheryls arbeit weil sie noch was machen muss da (halt arbeiten:D) Es gibt hier nämlich keine schönen gelben Schulbusse. 

Dann fahren wir kurz nach Hause um uns umzuziehen und dann geht's zu Grandma zur Farm (Ich darf sie auch Grandma nennen :D)

und gegen 22 Uhr fahren wir nach Hause. Da hab ich nur noch Lust meinem Freund und Mama und Papa zu schreiben :D

Gerade sitze ich mit der Tochter von der Freundin und ihrem Bruder in ihrem Zimmer und die zeigen mir ihre 100 verschiedenen Guns :D Voll scary :D

Inhalt von meinem Ranzen :D

Das ganze Junk food ist jetzt in meinem Locker weil das school food echt eklig ist... und das Ding mit dem Eagle ist mein School planer und meine Student ID :)

 

Ja, sehr cool hier :D

Ach ja, und meine Classes sind im 1. und 2. term (Quartal)

1.  Bio 2. Art 3. Super study (da sitzt man 20 minuten nur rum) 4. Chior 5. US history

im 3. Term

1. US literature 2. algebra 3. super study 4. chior 5. theatre

im 4. term

1. US lit. 2. algebra 3. Super study 4. chior 5. photography

Ziemlich cool oder? :D Und wenn ihr noch was wissen wollt, wenn ich was vergessen hab oder so, dann schreibts einfach in die Kommentare :)

Nochwas: Walmart verkauft hier Schulshirts :DDD Ich MUSS zu Walmart um meinen "eagle pride" zu zeigen :D

 

Grüßchen,

Kathi :)

Ich bin daaaa

22Aug2012

hi alle miteinander :)

Ja, richtig gelesen ich bin drüben!

Also das war so: Am Sonntag bekam ich eine Email mit dem Titel "Your hostfamiliy" von Sheryl, meiner Gastmama wie sich dann herausstellte :)

 

Toll oder? Ja und heute bin ich dann nach New York geflogen... Es war irgendwie furchtbar. ich habe fast nur geweint... auf dem weg nach Frankfurt, am Terminal danach, im Flieger, bei der Ankunft... Es war total kacka...

Aber jetzt bin ich im Hostel... was etwas merkwürdig ist... und habe Wlan :p 

Ich hoffe ich kann jetzt gut schlafen gleich weil morgen um 7:30 ist frühstück und um halb 8 oder so geht's nach New York Cityyyy... naja wir sind ja schon da... aber dann sehen wir ganz viel :)

 

Boah ich werde so langsam (Es wäre in Deutschland jetzt 3 Uhr nachts) mal müde...

 

Liebe Grüße

Kathi

 

PS: An alle die in mein Buch geschrieben haben und das lesen: Danke für die super süßen Einträge, ich musste ganz viel Lachen und weinen und ich vermisse euch jetzt schon tierisch :)

Uff!!

17Aug2012

Hallo meine Lieben,

Es gibt schon wieder was neues, hier ändert sich ständig alles bei mir :D, ich soll jetzt doch am 21. flegen. Es gäbe wohl eine Familie und vorallem eine Koordinatorin die das lieber hätte. 

Staaten wurden mir aber nicht genannt, oder ob das sicher ist. 

Wenn ich pech habe kriege ich Montag Nachmittag bescheid ob ich Dienstag Mittag fliege.

 

 

Nun ja, meine Eltern und ich, und mein Freund, wir haben uns dann ein bisschen beraten, ich hatte echt keine Ahnung was ich machen sollte. Ich WOLLTE am 31. fliegen weil mir 21. zu plötzlich kam, aber wenn da eine Familie ist wäre es ja besser am 21. zu fliegen...

Meine Eltern haben dann entschieden, das wollte ich so, weil ich persönlich das nicht entscheiden konnte... 

Ich fliege jetzt vielleicht also am 21. :D 

Boah das ist ein mega hin und her hier :D Aber die von Stepin haben was das angeht echt immer mit offenen Karten gespielt. Nur habe ich mir das natürlich anders vorgestellt :D.

An die die noch ins Ausland gehen: Lasst euch hiervon nicht abschrecken. Ich weiß, von unserer Austausch-Gruppe in Facebook wo alle Austausch-Schüler 2012/2013 drin sind, von allen Organisationen, dass Stepin dass (aus meiner Sicht) am besten regelt. 

Weil, bei Stepin/PAX sind welcome Families keine Familien die dich nur solange nehmen bis da ne andere Familie sind, sondern Familien die nach 3 oder 6 oder sonst was Monaten entscheiden können ob die dich weiter nehmen. Die haben im Grunde nur die gleichen Rechte wie wir :)

Und wir kriegen bei Stepin schon mal ein PAAR Informationen vorab gesagt, und sitzen nicht bis zum Abflug im Dunkeln.

 

Klar, die Situation ist nicht schön, aber ich würde sagen Stepin geht mit der Sache echt gut um. :)

 

Viele Grüße,

Kathi

Ich melde mich sobald ich was weiß 

Absolutes Tief

15Aug2012

Ich hab so langsam keinen Bock mehr!

Es sind bald wieder nur 2 Wochen und Stepin meldet sich nicht. Die sagen immer wieder das gleiche und das regt mich langsam echt auf.

ich habe, um vielleicht selber mal an Informationen zu kommen, mal eine Email an PAX geschrieben und habe diese Rückmeldung bekommen.

"Liebe Kathrin,

 

wir haben von PAX die E-Mail weitergeleitet bekommen, die Du an sie geschrieben hast.

Wir, das Stepin-Team vor Ort, sind Deine Ansprechpartner vor Deiner Abreise in die USA. Du kannst Dir sicher sein, dass wir Deine Fragen auch an unsere Partner weiterleiten, jedoch haben wir noch keine konkrete Antwort bekommen, werden diese aber natürlich sofort an Dich weiterleiten sobald wir etwas Neues wissen."

 

Bam! Richtig angepisst. Aber so langsam bin ich selber auch angepisst. Die sagen mir nichts!! Und die Informationen die ich gerne hätte sind nicht soo schwer zu kriegen! Ich möchte einfach wissen was da noch fehlt. Ob sich die Familie noch nicht entschieden hat, oder ob es an der Schule liegt. 

Einfach was an meiner Platzierung noch fehlt. und ich kriege NIX! Immer nur, ja warte, gedulde dich. 

WAAAAH! Ich weiß ja nicht wie Stepin sich das vorstellt wie das ist in 2 Wochen in ein komplett neues Land zu gehen und noch nix zu wissen, dass einfach nichts sicher ist und das 2 (!) Wochen vor der Abreise. 

Ich raste bald aus!!

Die haben nur bis zum 31.8 Zeit um alles hinzukriegen, dann lässt mich der Staat nicht mehr einreisen. Und dass ich in ein anderes Land gehe wäre für mich auch nicht toll, ich habe mich schließlich für die USA nicht grundlos entschieden.

 

Meine Mum hat gesagt wenn die bis Donnerstag nicht angerufen haben mit IRGENDWELCHEN Informationen, ruft sie nochmal an, und das wird nicht lustig. Echt nicht! 

 

So! Euch wünsche ich aber trotz meiner Laune Viele Grüße :D

Das New York Programm

12Aug2012

Ach ja!

Ich wollte euch, um euch ein bisschen neidisch zu machen :D, noch das Programm posten was wir in New York haben werden :p

Also erstmal fliegen wir am 31. warscheinlich von Düsseldorf aus nach New York. Da bis jetzt nur 4 Leute für den flug angemeldet sind werden wir alleine fliegen... das finde ich schon Sch*eiße... aber egal.

Dann werden wir in New York von einem Mitarbeiter der Partnerorganisation, die ja nicht PAX ist sondern eine andere, abgeholt und ins Hotel gebracht. Das Hotel ist übrigens das Hampton Inn in New Yersey (MIT POOL!!! :D)

Und jetzt kommt der Ablaufplan :p

First Day

• Arrival of all students

• Visit to Jersey Gardens

• Then Time Square & diner on your own

• Transfer to hotel for a good nightʼs rest
Second Day

• Breakfast @ hotel

• Departure @ 8:30 AM

• Go to UN headquarters for a photo opportunity

• Stop @ Grand Central Station

• Next go to TOP of the ROCK

• Walking Tour on 5th Avenue with a WEP map

• Get lunch @ Columbus Circle / Time Warner Building

• Walk through Central Park

• Dinner at Bubba Gump Restaurant (Time Square)

• Return to Hotel for swimming or resting
Third Day

• Breakfast @ hotel

• Departure @ 8:30 AM

• Go to the famous Flatiron Building

• Drive along Canal Street (Chinatown) to the Brooklyn Bridge for a walk on the

bridge

• South Street Seaport for lunch (on your own) & SHARK SpeedBoat ride that

goes around the Statue of Liberty and up and down the Hudson River

• Walking tour across Wall Street and see Ground Zero

• Walking tour & dinner on your own in SOHO & Greenwich Village. A map will

be provided


• Return to hotel for the departure meeting

• Swimming, resting and packing for tomorrowʼs departureLast Day

Breakfast in hotel if flight is not too early. Departure to airport. 
klingt gut oder? :) Also ich finde es auf jeden Fall cool im Vergleich zu dem was wir sonst gemacht hätten ;)
Wir haben sogar noch einen Tag länger :)
Ja, das machen wir also in New York 
Liebe Grüße, 
Kathi :)

Was ich mir vorgenommen habe

12Aug2012

Hallöchen! :)

Ich dachte ich erzähle euch mal was ich mir für das Jahr so alles vorgenommen habe :D Ob ich es einhalte werdet ihr dann merken wenn ihr den Blog hier weiter verfolgt :p

1.) Ich möchte die ganze Zeit offen, lustig und entspannt sein... offen und lustig weil ich mir davon erhoffe schnell anschluss zu finden, und entspannt weil ich in manchen Situationen ein wenig überreagiere und nun ja... das möchte ich mir abgewöhnen :)

2.) Ich möchte VIEL mehr Sport machen. Hier bin ich ein bis zweimal die Woche Reiten gegangen, aber drüben möchte ich mehr oder weniger sportlich werden :p Auf jeden Fall nicht so miserabel wie es jetzt ist :D. Ich denke ich werde die Zeit dich ich bis zum Flug noch habe (am 21. hören in NRW die Ferien auf und am 31. fliege ich) auch für den Anfang dieses Vorhabens nutzen :D

3.) Ich möchte mich in der Schule verbessern. Hier habe ich immer etwas geschludert mit Allem. Ich habe selten oder nie hausaufgaben gemacht, für Test generell nie gelernt, für Arbeiten nur wenig... und dem entsprechend waren meine Noten... Ich habe mich gerade so mit 3en und 4en über Wasser gehalten. Da ich aber denke, dass ich so große Probleme in der Oberstufe bekomme und da die Schule drüben ja eher leichter sein soll als hier, hoffe ich dort ein bisschen wiederholen zu können und "lernen lernen". Also hausaufgaben machen und für Arbeiten und Tests angemessen lernen ;-)

Das ist so das gröbste was ich mir vorgenommen habe. Wir werden sehen wie ich das schaffe ;)

 Liebste Grüße,

Kathi

Auf dieser Seite werden lediglich die 10 neuesten Blogeinträge angezeigt. Ältere Einträge können über das Archiv auf der rechten Seite dieses Blogs aufgerufen werden.